Elke-Summer-6376_edited.jpg

Mehr über mich

Ich, Elke Summer, habe mir meinen Traum zum Beruf gemacht. Meine Arbeit mit den Pferden hat mich schon seit jeher begeistert. Schon neben meiner erfolgreichen beruflichen Karriere als Gastwirtin, hat mich das Hobby Pferd schon immer fasziniert. Derzeit führe ich alleine einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Einstellern und erfolgreicher Fellponyzucht. Pferde haben nicht nur eine tolle Ausstrahlung, sondern haben ein tolles ruhiges Gemüt. Von Pferden kann man nur lernen. Nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene. Wir Erwachsenen vergessen oft worum es im Leben geht. In der heutigen schnell lebigen Zeit, ist alles nur mehr auf Profit und Leistung aufgebaut. Jeder muss min. 100 % geben, ob im Beruf oder im Alltag.

 

Deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, den Menschen wieder begreiflich zu machen, worum es im Leben geht. Nämlich um Frei zu sein, dass zu machen, was einem Spaß macht. Wir werden erkennen, dass uns viele Menschen, die uns nahe stehen, uns umso lieber auf unseren Weg begleiten. Pferde sind hierbei eine große Hilfe. Pferde sind unkompliziert, natürlich und lebendig. Pferde leben im Hier und Jetzt und genau dieses Prinzip ist wichtig für uns Menschen. Wir Menschen sind sehr oft nachtragend und haben Angst vor Veränderungen, da wir nicht wissen, wie unsere Mitmenschen reagieren. In dieser Arbeit möchte ich einen Teil meiner Seminare mit dem Pferd preisgeben. Hierbei geht es hauptsächlich um das Programm „Frauenpower“. Ich habe mich deshalb auf die Frauen spezialisiert, da ich der Meinung bin, dass noch immer viel zu wenig Aufmerksamkeit den Frauen gewidmet wird. Egal ob im Beruf oder in der Familie, leisten Frauen viel zu viel. Sie vergessen oft Ihre eigenen Bedürfnisse und versuchen es einen jedem anderem Recht zumachen außer sich selbst. Ich möchte ihnen vermitteln, dass man seinen Weg zum Ziel ganz alleine gehen muss. Aber wie ich ihn gestalte liegt ganz alleine bei mir. Wir sollten wieder etwas mehr auf unser Bauchgefühl hören und das machen, was uns gut tut. Die Arbeit mit dem Pferd zeigt mir sofort, wo ich meine Probleme habe. Lösen muss ich sie aber selbst.

 

Ich hoffe, dass ich jeden begeistern kann, mit Pferden zu arbeiten und von Ihnen zu lernen. Wir haben nur ein Leben und das sollten wir bewusst bestreiten. Seien sie ganz sich selbst!